Lieferübersicht Werkzeug- und Schnellarbeitsstähle

Für weitere Informationen und Anfragen kontaktieren Sie uns bitte unter:

werkzeugstahl.tkma@thyssenkrupp.com

Tel.: +43 1 72 731 - 0

Fax: +43 1 72 731 - 500


Zuschnitte nach Ihren Angaben fertigen wir auf modernsten Anlagen,
winkel- und maßgenau, auf Wunsch auch bearbeitet, gefräst, geschliffen, gebohrt.

Kaltarbeitsstähle

Wkst.Nr Markenname AISI Kurzname
1.1730
1.2067
1.2363
1.2379
1.2436
1.2510
1.2550
1.2709
1.2721
1.2767
1.2826
1.2842
1.2990
TK 1730
TK 2067
TK 2363
TK 2379
TK 2436
TK 2510
TK 2550
TK 2709
TK 2721
TK 2767
TK 2826
TK 2842
TK 2990
SAE 1045
L1/L3
A2
D2
-
O1
-
-
-
6F7
S4
O2
-
C 45 U
102Cr6
X100CrMoV5-1
X155CrVMo12-1
X210CrW12
100MnCrW4
60WCrV7
X3NiCoMoTi18-9-5
50NiCr13
X45NiCrMo4
60MnSiCr4
90MnCrV8
~X100CrMoV8-1-1

 

 

Kunststoffformenstähle

Wkst.Nr Markenname AISI Kurzname
1.2083
1.2085
1.2162
1.2311
1.2312
1.2316
1.2711
1.2738
1.2896
1.2294
1.2295
1.2796
1.2892
TK 2083/2083 ESU
TK 2085
TK 2162
TK 2311
TK 2312
TK 2316
TK 2711
TK 2738
TK 2896 Form 320
TK 2294 Corro
TK 2295 Corro FM
TK 2796 PH 42 ESU
TK 2892 PH X ESU
420SS
-
-
P 20
P 20+S
-
~P20+Ni
P20+Ni
Sondergüte
„All Stainless“
„All Stainless“
-
-
X42CR13
X33CrS16
21MnCr5
40CrMnMo7
40CrMnMoS86
X36CrMo17
54NiCrMoV6
40CrMnNiMo8-6-4
-
-
-
15NiCuAl12-10-10
X5CrNiCuNb15-5

 

Warmarbeitsstähle

Wkst.Nr Markenname  AISI Kurzname
1.2343
1.2344
1.2365
1.2367
1.2714
1.2714
1.2740
1.2782
1.2787
1.2999
1.2340
TK 2343/2343 ESU
TK 2344/2344 ESU
TK 2365/2365 ESU
TK 2367/2367 ESU
TK 2714 GEGLÜHT
TK 2714 VERGÜTET
TK 2740
TK 2782 ESU
TK 2787/2787 ESU
TK 2999 ESU
TK 2340 E 38 K
H11
H13
H10
-
~6F3
~6F3
-
-
-
-
-
X38CrMoV5-1
X40CrMoV5-1
X32CrMoV3-3
X38CrMoV5-3
55NiCrMoV7
55NiCrMoV7
28NiCrMoV10
X15CrNiSi25-20
X22CrNi17
X45MoCrV5-3-1
~X 35CrMoV5-1

 

Lieferform Form Abmessung (je nach Güte)
Stabstahl gewalzt/geschmiedet
kreisrund
10 - 1100 mm
  Quadrat 10 - 650 mm
Breitflach-Abmessungen Rechteck Breite 850 - 2000 mm
Dicke 20 - 1230 mm
Bleche Breite bis 2000 mm
Dicke 2 - 20 mm
Präziflach lt. Lagerliste
Bearbeiteter Werkzeugstahl Drehteile, Formen, Rahmen auf Anfrage
Halbzeug gewalzt; Blankstahl; Kaltwalzen; Freiformschmiedestücke auf Anfrage

 

Weitere Qualitäten und Abmessungen auf Anfrage.

 

Schnellarbeitsstähle

Wkst.Nr Markenname AISI Kurzname
1.3202
1.3207
1.3243
1.3247
1.3343
1.3344
TK 3202
TK 3207
TK 3243
TK 3247
TK 3343
TK 3344
~T 15
~T 42
M 35
M 42
M 2
M 3/2
S 12-1-4-5
S 10-4-3-10
S 6-5-2-5
S 2-10-1-8
HS 6-5-2 C
S 6-5-3

 

Erzeugnis Form Abmessung (mm)
Stabstahl gewalzt
rund
12 - 70
(grob geschält/druckpoliert) Quadrat 10 - 65
  rechteckig Breite: 12 - 150
Dicke: 5 - 30
Stabstahl geschmiedet rund
65 - 450
(grob geschält/poliert) Quadrat 65 - 250
  rechteckig Breite: 65 - 280
Dicke: 25 - 180
Bleche Blech Breite: bis 2000
Dicke: 2 - 20

 

Pulvermetallurgisch erzeugte Stähle

Wkst.Nr* Kurzname Abmessungsbereich
TSP 1
TSP 4
TSP 5
TSP 6
TSP 8
TSP 23
TSP 30
-
S 6-5-4
S 10-2-5-8
HS 18-5-6-5
-
HS 6-5-3
S 6-5-3-9
rund; flach; vierkant
rund; flach; vierkant
rund; flach; vierkant
rund; flach; vierkant
rund; flach; vierkant
rund; flach; vierkant
rund; flach; vierkant

* T=Thyssen S= Stahl P=Pulvermetallurgie

 

ANWENDUNGSGEBIETE

Die nachfolgend genannten Anwendungsgebiete stellen nur einen Teil der vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten unserer Stähle dar.

 

Kaltarbeitsstahl

 

Durch ihre enorme Verschleißbeständigkeit, ihre Härte und Zähigkeit sind Kaltarbeitsstähle Werkstoffe erster Wahl für viele anspruchsvolle industrielle Werkzeuganwendungen. Durch höhere Stückzahlen und kurze Taktzeiten können die Stückkosten erheblich gesenkt werden. Kaltarbeitsstahl findet Anwendung in der metallverarbeitenden, kunststoffverarbeitenden und holzverarbeitenden Industrie, der Nahrungsmittelindustrie sowie in der Automobilindustrie.

 

Kunststoffformenstahl

 

Wie glänzend ein Produkt beim Verbraucher ankommt, wie sauber und makellos eine Oberfläche ist, wie edel die Ausstrahlung einer feinen Narbung - der hochwertige Eindruck setzt den Einsatz hochwertiger Werkzeuge aus hochwertigen Werkzeugstählen voraus. Der überwiegende Teil der mit Werkzeugen und Formen produzierten Kunststoffprodukte geht in die Automobilindustrie.
Weitere wichtige Abnehmer sind unter anderem die Elektro- und Elektronikindustrie, die Haushaltswarenindustrie, die Freizeitindustrie und die Spielwarenindustrie.

 

Warmarbeitsstahl

 

Für die Werkzeuge zur spanlosen Formgebung von Werkstücken aus Eisen und Nichteisenmetallen und deren Legierungen - für das Druckgießen, Strangpressen, Gesenkschmieden, für die Rohr- und auch für die Glasherstellung - empfiehlt sich der Einsatz von hochwertigen Warmarbeitsstählen.
Deshalb haben wir neben den universell einsetzbaren Sorten auch ganz spezielle Sorten auf Lager oder fertigen sie auf Bestellung an. Die wichtigsten Abnehmer für Produkte, die mit Werkzeugen aus Warmarbeitsstahl produziert werden, sind die Automobilindustrie, die Bauindustrie, der Maschinenbau, der Fahrzeugbau, die Konsumgüterindustrie, die chemische Industrie und die Energiewirtschaft.